BECHER UND DIE GEGENWART

VIDEOS

URLAUB UND FREIZEIT

MENSCHEN

LESERBRIEFE

JUGENDMAGAZIN

MEIST GELESENE ARTIKEL

NATUR UND UMWELT

WIRTSCHAFT UND ARBEIT

MODE UND LIFESTILE

SOCIAL-BOOKMARKING

Hinzufügen zu: Facebook Hinzufügen zu: Mr. Wong Hinzufügen zu: Webnews Hinzufügen zu: Windows Live Hinzufügen zu: Favoriten.de Hinzufügen zu: Linksilo Hinzufügen zu: Readster Hinzufügen zu: Linkarena Hinzufügen zu: Del.icoi.us Information

AKTUELLE MELDUNGEN

Obwohl er "De klää Franzos" genannt wird, ist er ein ganz Großer - mit großem Herzen, großer Ausdauer und groß...
Am Sonntag wurde die Feuerwehr kurz nach neun Uhr gerufen, da es an der Ecke Peter-Drach-Straße/Am Woogbach stark nach G...
Gemeinsam etwas Kreatives tun und Abwechslung in den Alltag bringen – das kommt an bei den Mädchen in Speyer-Nord,...
Ein Zeichen der Freundschaft – Um Misteln ranken sich zahlreiche Bräuche und Mythen
GESELLSCHAFT UND KIRCHE - SPOT
Sonntag, den 17. Dezember 2017 um 19:06 Uhr

Von Michael Stephan
Misteln stehen seit alters her für Freundschaft, Liebe und Frieden. Insbesondere in der Weihnachtszeit sind immergrünen, geheimnisvollen Baumbewohner ein Symbol der Zuversicht und des Lebens. Zugleich ranken sich zahlreiche Mythen und Bräuche um die seltsame Pflanze. Wer jetzt wachen Auges durch die Natur wandert, kann die meist kugelförmigen Mistelbüche hoch oben in den winterlich kahlen Bäumen leicht entdecken. Die sparrig wachsenden, an der Basis verholzenden Misteln leben als Halbschmarotzer und entziehen ihren Wirten Wasser und Nährstoffe. Schon in der Antike maß man der Mistel kultische Bedeutung zu.

 
Gewichtheben Bundesliga: Wichtiger Schritt zur Titelverteidigung - Knapper 947.1 : 934.5 Sieg des AV 03 Speyer beim SV Germania Obrigheim
SPORT - Athletik
Sonntag, den 17. Dezember 2017 um 18:33 Uhr

Mit einem denkbar knappen 947.1 : 934.5 Sieg beim Erzrivalen SV Germania Obrigheim nahm der Deutsche Mannschaftsmeister im Gewichtheben, AV 03 Speyer, eine hohe Hürde auf dem Weg zur Titelverteidigung. Schon seit vielen Jahren geht es bei den Wettkämpfen zwischen den Nordbadenern und der Vorderpfälzern meist spannen und vom Ergebnis her knapp zu, und das auf hohem sportlichen Niveau. Und auch diesmal wurden die über 1.000 Fans des Gewichthebens in dem Kleinstädtchen am Neckar nicht enttäuscht.

 
Sparkasse Vorderpfalz: Thomas Traue wird neuer Vorstandsvorsitzender
WIRTSCHAFT UND ARBEIT - Geschaeftswelt
Mittwoch, den 13. Dezember 2017 um 23:40 Uhr

Die Sparkasse Vorderpfalz hat die Nachfolge von Vorstandschef Dr. Rüdiger Linnebank geregelt: Thomas Traue, zuletzt unter anderem zuständig für das Vorstandsressort Firmenkunden und Private Banking, wird künftig an der Spitze der Sparkasse stehen. Das haben die Aufsichtsgremien der Sparkasse in ihren Sitzungen am 13. Dezember entschieden. Der 55-jährige wird am 1. April 2018 den Vorsitz von Dr. Rüdiger Linnebank übernehmen, der zeitgleich als Vorstandsvorsitzender zur Sparkasse KölnBonn wechselt. Um Traues bisherige Vorstandsstelle nachzubesetzen, wird diese bundesweit ausgeschrieben. Dies gab das Institut in einer Mitteilung bekannt.

 
Speyer: Der Genuss steht im Vordergrund - Tourist-Information hat 2018 neue Tasting Touren im Angebot
SPEYER - Speyer heute
Mittwoch, den 13. Dezember 2017 um 06:53 Uhr

Im kommenden Jahr stehen in Speyer Genuss und Lebensfreude an erster Stelle. Jeden zweiten Freitag im Monat hat die Tourist-Information der Stadt Speyer besondere Genusserlebnisse im Angebot. Dabei orientiert sich Speyer an der durch die Deutsche Zentrale für Tourismus (DZT) initiierten Themenkampagne "Kulinarisches Deutschland" für das Jahr 2018. In den Mittelpunkt der Tasting Touren rücken süße Leckereien und erlesene Getränke auf handwerklich höchstem Niveau. Mit Herzblut und Leidenschaft präsentieren Manufakturisten und Gastgeber ihre Produkte und verwöhnen den  Gaumen mit ausgewählten Kostproben.

 
Schafe, Ziegen und Esel: Adventliche Gemütlichkeit und Geselligkeit im Stall lockt zahlreiche Besucher
REGIONAL - RHEIN-NECKAR-PFALZ
Mittwoch, den 13. Dezember 2017 um 06:48 Uhr

In der Gesellschaft von Schafen, Ziegen und einem Esel genossen am Wochenende zahlreiche Besucher die gemütliche Atmosphäre beim "Advent im Schafstall". Das Biosphärenreservat Pfälzerwald-Nordvogesen lud dazu gemeinsam mit dem Schaf- und Tierzuchtverein Busenberg/Drachenfels in die Wasgauschäferei nach Busenberg bei Dahn ein. Bei Punsch, Gebäck und beschwingten Tönen der Wasgau-Musikanten sowie des Gesangvereins Eintracht Busenberg wurde die Veranstaltung am Samstag eröffnet.

 
Jazz Session im Zimmertheater Speyer
SPEYER - Kultur Speyer
Mittwoch, den 13. Dezember 2017 um 06:42 Uhr

Am Donnerstag, 21. Dezember, ab 20 Uhr, erleben die Besucher des Zimmertheaters Speyer, im Kulturhof, Flachsgasse 3, Uhr eine Jazz Session - "Das Zimmer Rumble Jam Theater". Die Musiker sind Johannes Hoffmann, Moritz Erbach, Fender Rhodes, Hans-Joachim Grieb, Hering Cerin. Eintritt frei – Hut steht dabei.

 
THW Speyer bekommt großzügige Spenden für die Nachwuchsarbeit
SPEYER - Aus Speyerer Vereinen
Mittwoch, den 13. Dezember 2017 um 06:37 Uhr

In der Vorweihnachtszeit durften sich der Helferverein sowie die Mini- und Jugendgruppe des Technischen Hilfswerks (THW) Speyer gleich zwei Mal freuen: Insgesamt 1.750 Euro bekamen die Verantwortlichen als Spende übergeben. Eingeladen waren der Vorstand des Helfervereins, Vertreter des Ortsverbandes sowie die Mini- und Jugendbetreuer auf der Weihnachtsfeier der Weiberbratenvereinigung Berghausen e. V. Die Vorsitzende Ingrid Simon überreichte neben dem THW ebenso der Lebenshilfe und dem Wünschewagen jeweils eine Spende über 750 Euro.

 
Schwetzingen: Psychosomatische Station an der GRN-Klinik ab 2018 komplett unter Verantwortung des Psychiatrischen Zentrums Nordbaden
KURPFALZ - Schwetzingen
Dienstag, den 12. Dezember 2017 um 22:46 Uhr

Am Dienstag, 12. Dezember 2017, wurde zwischen dem Psychiatrischen Zentrum Nordbaden, Wiesloch, (PZN) und der GRN Gesundheitszentren Rhein-Neckar gGmbH (GRN) ein neuer Kooperationsvertrag für die in die Schwetzinger Klinik integrierte psychosomatische Station geschlossen. PZN-Geschäfts¬führerin Anett Rose-Losert und GRN-Geschäftsführer Rüdiger Burger bestätigten mit ihrer Unterschrift, dass die Station ab dem 1. Januar 2018 komplett unter Leitung des PZN geführt werden soll. Sie bleibt jedoch weiterhin räumlich in die GRN-Klinik Schwetzingen integriert: Das PZN wird die betreffenden Patienten- und Stationszimmer anmieten und neben der fachlichen Verantwortung ab dem neuen Jahr auch die Verwaltungsaufgaben für die Station übernehmen, die bisher im Verantwortungsbereich der GRN-Klinik gelegen haben.

 
Speyer: Stadtwerke übernehmen NEDO-Anlagen - Vertragsunterzeichnung im SWS-Verwaltungsgebäude
SPEYER - Speyer heute
Dienstag, den 12. Dezember 2017 um 21:57 Uhr

Im Jahr 2015 wurde die Absichtserklärung für ein zukunftsweisendes Projekt zur Deckung des Eigenstrombedarfs in Mietobjekten zwischen der japanischen New Energy and Industrial Technology Development Organization (NEDO) und den Stadtwerken Speyer (SWS) mit Unterstützung der Stadt Speyer und der GEWO Wohnen GmbH unterzeichnet. Am 30. Mai 2016 fiel der Startschuss für die Testphase und nun steht die Übergabe der technischen Anlagen an die SWS an. Am 12. Dezember wurde der Vertrag unterzeichnet. Dafür trafen sich SWS-Geschäftsführer Wolfgang Bühring, Oberbürgermeister Hansjörg Eger und der Director General von NEDO, Takashi Sakurai, im Verwaltungsgebäude der Stadtwerke.

 
Lesermeinung: Wolfgang Arndt - "Trotz fehlendem Wohnraum in Speyer - OB Eger baut Hotels statt Wohnungen"
LESERMEINUNGEN - LESERBRIEFE
Dienstag, den 12. Dezember 2017 um 21:49 Uhr

Wolfgang Arndt aus Speyer kritisiert, dass in Speyer statt dringend benötigter Wohnungen ein Hotel gebaut wird: "Am 30.11.17 wurde von der Mehrheit des Stadtrats grünes Licht für die Errichtung eines Hotels in der Waldstraße gegeben. Trotz großer Wohnungsnot und trotz Anwohnerprotest wurde dem Antrag der Stadtspitze stattgegeben. Die LINKE sagt: Dieser Schritt geht völlig in die falsche Richtung und  hat dagegen gestimmt. In Speyer fehlen hunderte bezahlbarer Wohnungen, vor allem Mietwohnungen.

 
FV Dudenhofen: vier wichtigen Spieler verlängern Vertrag über die laufende Runde hinaus
SPORT - Fussball
Dienstag, den 12. Dezember 2017 um 08:37 Uhr

Der FV Dudenhofen stellt schon die Weichen für die kommende Saison. Die Stammspieler Kevin Hoffmann, Tolga Barin, Christopher Koch und Marius Schafhaupt hätten bereits zugesagt, über die laufende Runde hinaus für die Gelb-Schwarzen die Fußballschuhe zu schüren, teilt Spielleiter Florian Kober mit. Diese Zusage behalte auch für den Fall die Gültigkeit, wenn der Verein wieder in die Verbandsliga absteigen muss. "Wir sind froh, dass wir bereits früh mit vier wichtigen Spielern in unserem Team verlängern konnten", so Kober.

 
Karate: 1. Shotokan-Karate-Verein Speyer beim Odenwald-Cup auf Platz 1 der Vereinswertung
SPORT - Sonstige Sportarten
Dienstag, den 12. Dezember 2017 um 08:25 Uhr

In der Vorweihnachtszeit ist der Odenwald-Cup für Karateka ein fester Termin. In diesem Jahr kamen sogar fast 700 Sportler aus Deutschland, Belgien, Frankreich und Marokko zu diesem bedeutenden Karatewettkampf zusammen. Der 1. Shotokan-Karate-Verein Speyer ging mit 44 Nennungen an den Start. Gut vorbereitet und trainiert gaben alle ihr Bestes und schafften es, mit ihren Erfolgen den 1. Shotokan-Karate-Verein Speyer auf den ersten Platz der Vereinswertung zu heben.

 
Finanzamt Speyer-Germersheim erhält neue Bankverbindung - Ab Januar gilt zentrale IBAN der Landesfinanzkasse
REGIONAL - RHEIN-NECKAR-PFALZ
Montag, den 11. Dezember 2017 um 21:54 Uhr

Mit Wirkung zum 1. Januar 2018 gilt für das Finanzamt Speyer-Germersheim eine neue Bankverbindung. Hintergrund ist die Umstellung der Bankverbindung der Landesfinanzkassen-Außenstellen Idar-Oberstein und Pirmasens, die bislang für den Zahlungsverkehr der Finanzämter vor allem im südlichen Rheinland-Pfalz zuständig waren, auf die Bankverbindung des Hauptstandortes der Landesfinanzkasse Daun.

 
Verkehrsregelungen für "Altpörtel in Flammen" - Teil 2
SPEYER - Termine / Kurzmeldungen
Montag, den 11. Dezember 2017 um 18:39 Uhr

Auch für die zweite Auflage von „Altpörtel in Flammen“, am Mittwoch, 13. Dezember, 19.30 Uhr, werden verschiedene Absperrmaßnahmen notwendig. Das THW wird in Zusammenarbeit mit der Polizei und dem städtischen Kommunalen Vollzugsdienst den Abbrennbereich sichern. Die Straßenverkehrsbehörde bittet um Verständnis, dass kurz vor und während der Abbrennzeit (ca. 19.00 Uhr – ca. 19.50 Uhr) die Durchgänge am Altpörtel einschließlich der Zugänge zur Roßmarktstraße und Gutenbergstraße sowie die Maximilianstraße zwischen Löffelgasse und Antoniengasse gesperrt werden müssen.

 
Ein ganz Großer: "De klää Franzos" Eugen Flicker ist 88 - viel Prominenz bei Feier im Fasnachtsmuseum
SPEYER - Speyer heute
Montag, den 11. Dezember 2017 um 20:08 Uhr

Obwohl er "De klää Franzos" genannt wird, ist er ein ganz Großer - mit großem Herzen, großer Ausdauer und großem Mut. Die Rede ist von Eugen Flicker, der am Samstag in den Räumen der badisch-pfälzischen Fasnacht einen "runden" Geburtstag feierte, denn er wurde 88. Ja rund, denn als Fasnachter feierte er natürlich auch die "Schnapszahlen"-Geburtstage. Welch hohes Ansehen er in seiner Wahlheimat Speyer genießt wird anhand der Gästeliste deutlich, auf der Oberbürgermeister Hansjörg Eger, der ehemalige Oberbürgermeister Werner Schineller, Bürgermeisterin Monika Kabs, der Schwegenheimer Bürgermeister Peter Goldschmidt mit Gattin, Vertreter von Fasnachtsvereinen sowie Freunde aus seinem Geburtsort Bischwiller im Elsaß und der Pfalz standen.

 
Dudenhofen: Rekordbeteiligung beim "Informatik-Biber" - Clemens-Beck-Grundschuleschülerinnen und -schüler an der Spitze bei Deutschlands größtem Informatikwettbewerb
VORDERPFALZ - VBG Roemerberg-Dudenhofen
Montag, den 11. Dezember 2017 um 12:04 Uhr

Wie lautet die Nachricht, die der Biber als Bote übermittelt? Wie programmiert man einen Roboter?  Welches ist der kürzeste Weg durch das Labyrinth? Vielfältig und unterhaltsam gestalten sich die Aufgaben des jüngsten Informatik-Bibers. Auf den ersten Blick ist das, was die Schülerinnen und Schüler hier begeistert, reine Knobelei am Computer, tatsächlich handelt es sich um informatische Grundüberlegungen, die zur richtigen Lösung führen. Die Schülerinnen und Schüler der Clemens-Beck-Grundschule Dudenhofen waren eifrig beim Informatik-Biber 2017 dabei und stellten sich den unterschiedlichsten Aufgaben.

 
Mehr Beiträge...
«StartZurück12345678910WeiterEnde»

Seite 1 von 110

Zur Zeit online

Wir haben 437 Gäste online